MagentaCLOUD Windows 10 App

Cloud-Speicher gibts ja in der Zwischenzeit wie Sand am Meer. Wer jedoch seine Dateien in Deutschland speichern möchte kommt um den Telekom-Speicher MagentaCLOUD nicht drum herum. Dort gibt es für Jedermann 10GB (!!!!) Speicher für umme. Als Telekom-Kunde gibts 25 GB. Die Verwaltung per Weboberfläche ist nicht schlecht (hier ein Beispiel). Doch ab sofort gibts auch die passende Windows 10 Universal-App. Sieht auf den Screenshots nicht schlecht aus. Ich habe die nicht installiert. ich nutze die WebDav Variante.

WhatsApp Status – brauche ich nicht

In der Zwischenzeit bin auch ich bei WhatsApp angekommen. Dieser Messenger gehört zu meinen Standard-Apps auf dem Smartphone. Es ist nun mal so einfach damit kurze Nachrichten mit Bekannten auszutauschen. Eigentlich vermiss ich bei WhatsApp nix. Das sehen die Macher dieser App aber ganz anders. Seit ein paar Tagen kann man im Web jede Menge Infos zu dem neuen Feature „Status“ lesen. Hier ist es ja so wie es eigentlich immer ist. Man liest an jeder Ecke dass es etwas Neues gibt, findet es aber nicht in der eigenen App. Bis heute dachte ich ich bin blöd. Alles was zum Beispiel Caschy so klasse erklärt konnte ich nicht nachvollziehen. Grund: Dieses super-geile Update ist erst heute bei mir angekommen. Und damit gehöre nun auch zu den Wissenden. Frage mach aber warum sollte ich Bilder von mir veröffentlichen und das als mein Status verkaufen? Wen interessiert es was ich im Moment mache? Ich glaube dieses Feature bleibt bei mir ungenutzt!

Die Fotos in den Kontakten sind verschwunden

So langsam gefällt mir der neue Webmailer von Microsoft. Vorgestern bin ich jedoch auf ein kleines Problem gestoßen. Meine Bilder sind aus den Kontakten verschwunden. Es ist so dass ich auf meinem Windows-Phone bei den für mich wichtigsten Kontakte Fotos eingefügt habe. Sieht schick aus und ist für mich auch praktisch. Das alles wird mit Outlook.com synchronisiert. Seit dem Umzug auf die neue Hardware sind die Bilder nun verschwunden. Weder auf der Weboberfläche, noch in der Windows 10 App sind die Bilder vorhanden. Ich bin mit dem Problem nicht alleine. Das Verschwinden wird hier, hier und hier thematisiert. Eine Lösung gibt es jedoch nicht. Es bleibt nur diese Fotos erneut zu den Kontakten hinzuzufügen. Dumm nur wenn man kein Backup der Bilder besitzt. Für mich trifft das nicht zu. Gott sei Dank besitze ich noch alle Bilder als Sicherung.