SpeedCommander 17

Als Dateimanager setze ich bereits seit Jahren SpeedCommander ein. Dieses Tool dient bei mir als Packer, FTP-Client, Texteditor und einiges mehr. Es wäre vielleicht nicht nötig, aber ich lege immer auf eine aktuelle Version dieses Programms wert. Jetzt habe ich durch Zufall entdeckt dass es eine neue Version dieses Dateimanagers gibt. Das Upgrade von der vorherigen Version kostet 19,95€. Ich denke das ist ein fairer Preis.

„SpeedCommander 17“ weiterlesen

Und sie lebt weiter: Die Pebble

Ich gehöre zu den Menschen die sich noch kurz bevor FitBit das Kapitel Pebble geschlossen hat eine Smartwatch dieser Firma geleistet haben. Bei mir kommt die Pebble Steel meines Sohnes zum Einsatz. Der hat sich etwas besseres geleistet und mir seine alte Steel verkauft. Jetzt werkelt sie hier und ich bin zufrieden damit. Dumm nur dass FitBit Ende des Jahres die Pebble-Server abschaltet. Angeblich funktionieren dann die klasse Uhren nicht mehr. Jetzt habe ich bei AndroidPit gelesen dass diese nicht so ganz stimmt. Es gibt wohl Abhilfe in Form einer Android-App (Gadgetbridge) die die Uhr auch nach diesem Zeitpunkt weiterleben lässt.

Update vom 09. April Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Die ehemaligen Pebble-Macher veröffentlichen eine neue Version der Pebble-App diese entfernt die Cloud-Anbindung. Damit funktioniert die Uhr auch ohne die Alternative-App weiter. [via Heise]

Windows 10: Systray Icons bereinigen

Es gibt so Dinge die mich einfach stören. Dazu gehört unter anderem die sinnlosen und veralteten Icons im Systray. Windows, und die Version 10 macht da kein Ausnahme, speichert so ziemlich alle Icons die jemals im Systray zu sehen waren. Eigentlich sieht man diese verwaisten Einträge nur wenn man die Einstellungen bemüht, aber auch das ist mir zu viel. Die Lösung dieses Problems ist eine Batch von dieser Seite. Einfach starten und schon hat man ein aufgeräumtes Systray. Wobei diese kleine Tool eigentlich gar nicht so viel macht. Die Batch beendet den Explorer, löscht einen Registry-Eintrag und startet den Explorer neu. Ich habe es getestet. Es klappt! Alle Systray-Oldies sind weg.

Kaspersky Add-on in Firefox deaktivieren

Virenscanner oder auch Tools mit der Bezeichnung Internet Security habe ich schon einige getestet. Die Lizenz meines alten Antiviren-Tools ist abgelaufen. Deshalb hab ich mir jetzt Kaspersky Internet Security gegönnt. Ich weiß ja das sich solche Sicherheits-Suiten überall in Windows reinhängen und hätte mir deshalb denken können dass sich dieses Kaspersky-Programm auch in Firefox bemerkbar macht. Trotzdem habe ich nicht geglaubt dass man gleich 5 Add-ons installiert! Mag sein dass die einzelnen nachfolgend aufgeführen Firefox Add-on sinnvoll sind. Trotzdem mag ich so was nicht.

„Kaspersky Add-on in Firefox deaktivieren“ weiterlesen