Firefox 55

Wie lange gab es hier keinen neuen Artikel? Drei Wochen! In der Zeit ist einiges passiert. Nicht nur dass ich ein neues Notebook besitze, sondern auch dass ich mir ein neues Smartphone gegönnt habe. Aber viel wichtiger ist die Tatsache dass Mozilla Firefox 55 veröffentlichen wird. Per ftp-Server kann man das gute Stück schon installieren. Änderungen gibts mal wieder einige wobei mir eine Neuerung sofort aufgefallen ist. Ich suche in Firefox grundsätzlich über die Adressleiste und da kann man in der 55er Version jetzt per Button die Suchmaschine auswählen. Standardmäßig stehen Google, Yahoo, Amazon, Bing, DuckDuckGo, LEO und Wikipedia zur Verfügung. OK, einige aus meiner Aufzählung sind wohl keine Suchmaschinen, aber Firefox hat sie trotzdem gelistet.

Eine weiter Neuerung findet ihr unter „Add-ons“. Da steht bei einigen Erweiterungen bei mir „alter Add-on-Typ“. Die Auflösung des Rätsels findet ihr in diesem Mozilla-Artikel. Es geht wohl um die Änderung der Add-on Technologie. Die alten Erweiterungen werden ab Firefox 57 nicht mehr funktionieren. Bis dahin (November 2017) ist aber noch viel Zeit.

Das sind meine Highlights des neuen Fuchses. Laut Releasenotes hat sich noch mehr geändert. Alles hier nachzulesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.