ChromeUpdater: Neue Version

Ich habe meinem Updater zu Portable Chrome ein Update verpasst. Meine Version von Portable Chrome ist einige der wenigen Versionen, die eine automatische Updateroutine mitbringen. Bei jedem Start überprüft der Starter ob eine neue Version vorliegt und bietet bei Bedarf ein Update an. Und genau dieser Updater hat jetzt ein Update erfahren.

Ich habe mich von der GUI, die bisher alle Schritte protokolliert hat, getrennt. Mein Tool hat schon immer Kommandozeilen-Tools wie 7zip benutzt. Jedoch wurden diese Fenster ausgeblendet. Ab sofort sind sie zu sehen. Ich denke das ist aufschlussreicher als die Protokollierung per GUI. Die neue Version 5.0 des ChromeUpaters setzt außerdem auf wget als Downloadtool Ich habe dieses Stück Software schon länger bei Portable Firefox eingesetzt und bin davon begeistert. Großes Plus für mich: Man sieht jetzt endlich was in Sachen Download passiert.

Die neue Version steht über obigen Link zur Verfügung. Ein Update ist nicht zwingend nötig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.