Passwortwechsel bei meinem Telekomanschluss nötig?

Ich hasse es Passwörter zu wechseln! Es ist nun mal ganz einfach zu sagen ändere bitte dein Passwort! Doch was da alles dran hängt wissen die wenigsten. Ich komme jetzt auf das Thema da die Deutsche Telekom ihren Kunden empfiehlt das Passwort für das Kundencenter (ist auch das PW für die MagentaCloud, den Webmailer und einiges mehr) zu wechseln.

Anscheinend werden diese Zugangsdaten zurzeit im Darknet zum Kauf angeboten. Laut der Telekom stecken Pishingangriffe hinter dem Diebstahl. Ich denke wohl nicht dass ich davon betroffen bin, möchte aber trotzdem das Passwort ändern. Ich hätte das auch schon erledigt wenn da nicht so viel hinten dran hängen würde. Ich habe so die Befürchtung dass nach dem Wechsel hier nix mehr geht, denn diese Zugangsdaten sind sogar in meiner Fritz!Box hinterlegt.

Tschüss OneDrive – ich wechsele zu MagentaCloud

Die Überschrift hört sich etwas reiserich an, denn komplett wechsele ich nicht. OneDrive hat für mich als Free-Account-Nutzer auch einige Vorteile. Der Anstoß nur noch das notwendigste bei dem Microsoft Cloudspeicher zu lagern ist ein Artikel bei den Deskmoddern. Dort wird erklärt dass Microsoft mal wieder Free-Accounts einschränkt. Erst vor einigen Monaten hat man den kostenlosen Speicher bei OneDrive auf 5 GByte beschränkt. Jetzt hat man wohl die Teilen-Funktion gekürzt. Im Blog der Deskmodder ist ein Beispiel zu finden, dass die Einschränkung beschreibt.

„Tschüss OneDrive – ich wechsele zu MagentaCloud“ weiterlesen

Entertain: Mediareceiver neu starten

Seit einigen Monaten nutze ich jetzt das Angebot der Telekom: Entertain. Entertain, so nennt die Telekom ihr IPTV. Ich selbst nutze das alte Entertain und nicht Entertain TV. Eigentlich läuft das alles sehr stabil. Nur ganz selten hakelt der Fernsehgenuss. Meistens dann wenn mal was wichtiges kommt. So wie gestern Abend das EM-Spiel Deutschland – Polen. Meistens friert bei mir das Bild dann für einige Sekunden ein. Dann läuft’s wieder für mehrere Sekunden, dann geht es von vorne los. Bei mir hilft dann nur ein Neustart des Mediareceivers 303. Dieser Neustart ist aber nicht so einfach wie man es sich denkt. Einfach Aus-und wieder Einschalten ist da nicht. Bei dieser Aktion bleibt er Receiver bei der Anzeige „Starten“ hängen. Der Neustart klappt nur zusammen mit dem Start des Routers. Deshalb hier die richtige Reihenfolge.

„Entertain: Mediareceiver neu starten“ weiterlesen

Telefonmissbrauch bei Fritz!Box

Eigentlich dachte ich ich hätte das Thema hinter mir. Die letzte Sicherheitslücke bei Fritz!Boxen ist für mich 2 Jahre alt. Damals habe ich aus Sicherheitsgründen viele Passwörter geändert und meinen MyFritz-Zugang gekündigt. Ich hatte mir geschworen nie mehr einen MyFritz-Zugang zu nutzen. Seit einigen Wochen nutze ich doch wieder einen MyFritz-Zugang. Und schon kann ich wieder lesen, dass Fritz!Boxen gehackt werden. AVM schreibt

„Telefonmissbrauch bei Fritz!Box“ weiterlesen